Diagnostik

Wir legen gros­­sen Wert auf die Früh­­er­kennung von Augen­­er­krank­ungen. Hier­für setzen wir nebst un­serer lang­­jähri­gen Er­­fahrung moder­­nste Unter­­suchungs­­­techniken ein.

Routinekontrolle

Auch ohne Augenprobleme sollten Sie beim Augenarzt Routinekontrollen durchführen lassen. So können Veränderungen (z. B. des Augendrucks, der Sehschärfe und der Macula, …) frühzeitig erkannt und behandelt werden. Für Routinekontrollen stehen wir Ihnen gerne zur Seite und passen die Kontrollabstände auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche an.

+

+

Kinderbehandlung

Eine frühe Vorsorge ist für die Zukunft Ihres Kindes entscheidend, weil viele Erkrankungen des Auges (z. B. Fehlsichtigkeiten, Sehschwäche und Schielen, …) oft bereits in den ersten Lebensjahren auftreten. Durch eine frühe Erkennung können diese Erkrankungen optimal behandelt werden. Deshalb sind Kontrollen für Kinder bereits ab Kleinkindalter oder sogar früher sinnvoll.

Abklärungen

Viele All­gemein­er­krankungen (wie Diabe­tes, Blut­hoch­druck, Ge­fäss­er­krankungen, Rheuma…) hinter­lassen Spuren an und in den Augen. Deshalb ist es wichtig, dass der Augen­arzt auch bei All­­gemein­­er­­krankungen früh­­zeitig bei­ge­zogen wird.

Notfallbehandlung

Haben Sie einen Notfall und benötigen dringend augenärztliche Hilfe? Kontaktieren Sie uns telefonisch. Wir versuchen, Sie noch am gleichen Tag zu behandeln. Unsere Telefonnummer: 052 212 26 29

Vereinbaren Sie einen Termin